Buchungshotline: +49 (0) 4644 - 70 91 000

Suchen und Buchen

Suchen und Buchen

Im Ostseebad Schönhagen haben Sie immer eine große Auswahl an Unterkünften: Zu Ihren Gastgebern

Kappeln

Die Hafenstadt Kappeln liegt am 40km langen Ostseefjord Schlei und ist vor allem bekannt für die Klappbrücke und den Heringszaun. Wer Kappeln besucht, genießt das Klima, die Seenähe, einen gemütlichen Einkaufsbummel, die Gastfreundlichkeit in den Restaurants und geht auf Entdeckungstour. Die Hafenstadt ist auch bekannt als "Deekelsen" in der Fernsehserie "Der Landarzt".

Der Heringszaun in Kappeln

In Kappeln findet man den einzigen Heringszaun von einst 40 an der Schlei. Schon im 15. Jahrhundert nutzen Menschen die Konstruktion aus Weidenholz für den Fischfang.

Zwei Pfahlreihen stehen sich gegenüber, während der Abstand zum Binnenland wird immer geringer wird. Am Ende hängt ein Netz, in welchem die Heringe, welche zum Laichen in die Schlei schwimmen, festgehalten werden. Der Heringszaun funktioniert bis heute, ist jedoch im Gegensatz zu fortgeschrittenen Angelmethoden nicht mehr wirtschaftlich.

Die Kappelner Heringstage

Der Zaun ist Mittelpunkt der seit 1979 jährlich stattfindenden Heringstage am Himmelfahrtswochenende.  Ein Highlight des Stadtfestes ist die Wette von Bürgern, wie viele Heringe im Zaun gefangen werden. Mit Konzerten, kulinarischen Heringsspezialitäten sowie einem fulminanten Feuerwerk, können Sie sich auf ein Programm für Groß und Klein freuen.

Lassen Sie sich vom maritimen Flair der Kleinstadt verzaubern und schlendern Sie entlang der Hafenkante und bewundern Sie eine Vielzahl an Schiffen zu bewundern. Regelmäßig werden Ausflüge zur Lotseninsel Schleimünde angeboten. 

Museums-Kultur in Kappeln

In dem Museumhafen haben Sie die Möglichkeit nachgebaute Schiffe unterschiedlicher Typen zu bewundern. Neben dem Museumshafen beginnt die Einkaufsstraße in Kappeln, die Schmiedestraße, welche mit historischen Gassen und kleinen Läden zum Bummeln einlädt.

Ehemals war das nordische Land auch eine Windmühlenregion. In Kappeln können Sie die größte Holländermühle Schleswig-Holsteins mit Namen „Amanda“ nicht nur bewundern, sondern auch begehen. Von der 32m hohen Windmühle aus dem Jahr 1888 haben Sie einen fantastischen Blick über die Stadt. 

Das Umland von Kappeln lässt sich gut vom Wasser aus entdecken. Alternativ bietet es sich an, die Region mit dem Rad zu entdecken. Auch die nördlichste Dampfeisenbahn fährt Sie mit Getöse und Getute von Kappeln nach Süderbrarup.

Busverbindung zwischen Schönhagen und Kappeln (PDF downloaden)

17.01.2020 , Eckernförde

Andacht

Taizé-Gebet Taizé-Team


17.01.2020 , Damp

Wiki-Tobe-Zeit

Spiel, Spaß und Spannung für Kinder ab 7 Jahren. Eintritt laut Preisliste Entdeckerbad

Buchen