Buchungshotline: +49 (0) 4644 - 70 91 000

Suchen und Buchen

Suchen und Buchen

Im Ostseebad Schönhagen haben Sie immer eine große Auswahl an Unterkünften: Zu Ihren Gastgebern

Veranstaltungskalender Schönhagen

Yoga am Ostseestrand

Kurzbeschreibung:
Kommen Sie am Vormittag an den Schönhagener Strand und erleben Sie, wie wunderbar es ist, den Tag mit Yoga an der Ostsee zu beginnen.
Wann?
Mittwoch, 01.07.2020
Uhrzeit:
10:00 Uhr - 10:45 Uhr
Wo genau?
Strand Schönhagen ,Schönhagen
Kategorie:
Sport, Fitness, Gesundheit , Gesundheit
Yoga am Ostseestrand
Quelle : Tourist-Information Schönhagen

Langbeschreibung

Yoga steht für die Verbindung von Körper und Geist. Mit Sand unter den Füßen, dem sanften Rauschen der Ostsee im Ohr und einer leichten Brise um die Nase können Sie Ihren Akku wieder aufladen und Ihrem Körper etwas Gutes tun.

 

Im Juli und August immer mittwochs von 10:00 bis 10:45 Uhr

 

Treffpunkt: Strandzugang neben der Tourist-Information Schönhagen (Strandstraße 13, 24398 Schönhagen).

 

Yogalehrerin: Birgit Löbsack

 

Das Angebot ist kostenfrei, kann jedoch bei Regen leider nicht stattfinden. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte Strandtuch oder Yogamatte und ein Getränk mitbringen. Warme und bequeme Kleidung empfehlenswert.

Kontakt

Move in Balance
Ansprechpartner: Birgit Löbsack
E-Mail: info@move-in-balance.de
Web: www.move-in-balance.de

Quelle

Tourist-Information Schönhagen
Strandstraße 13
24398 Schönhagen
Telefon: 04644-7091000
Fax: 04644-7091019
E-Mail: info@schoenhagen-ostsee.de
Web: www.schoenhagen-ostsee.de

Zurück zur Auswahl


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional

Veranstaltung melden

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin eintragen? Registrieren Sie sich hier KOSTENLOS!

Kostenlos anmelden

Zugang für Veranstalter

Passwort vergessen?

05.07.2020 , Eckernförde

(kath.) Hl. Messe

Hl. Messe


05.07.2020 , Eckernförde

Tagesfahrt: Nolde-Museum in Seebüll

Nolde in Seebüll erleben - Mehr als ein Museum Das heutige Museum war früher das Wohn- und Atelierhaus Emil Noldes, das er 1927 selbst entworfen hat....

Buchen