Buchungshotline: +49 (0) 4644 - 70 91 000

Suchen und Buchen

Suchen und Buchen

Im Ostseebad Schönhagen haben Sie immer eine große Auswahl an Unterkünften: Zu Ihren Gastgebern

Halbinsel Schwansen

Naturparadies an der Ostseeküste

Die Halbinsel Schwansen ist von drei Seiten vom Wasser umgeben.

Die Eckernförder Bucht im Süden, die Ostsee im Osten und die Schlei im Norden bilden den Rahmen der Halbinsel Schwansen, einem wahren Naturparadies mit einer sanft hügeligen Endmoränenlandschaft, zahlreichen Naturstränden und imposanten Steilküsten.

In der ursprünglichen Ferienlandschaft im Nordosten Schleswig-Holsteins prägen zahlreiche kleine Dörfer mit prächtigen Höfen, Herrenhäusern und charmanten Reetdachkaten das Landschaftsbild und nicht selten hat man das Gefühl, die Zeit sei hier stehen geblieben.

Am besten lässt sich die malerische Landschaft auf den weitläufigen Rad- und Wanderwegen erkunden, die zwischen Wiesen und Feldern sowie an Schlei und Ostsee entlangführen.

 

Rapsfelder auf der Halbinsel Schwansen

Schwansens „Fünfte Jahreszeit“: Die Rapsblüte

Jedes Jahr Ende April, Anfang Mai erstrahlt die Landschaft auf der Halbinsel Schwansen rund um Schönhagen im leuchtenden Gelb der Rapsfelder. Wenn alles blüht und herrlich duftet, ist es die ideale Zeit für einen Kurzurlaub in Schönhagen. Eine ausgedehnte Radtour oder ein Spaziergang am Strand und durch die Natur sind dann genau das Richtige, um dem Alltag zu entfliehen.

Besonders schön ist auch eine Fahrt mit einem der Ausflugsschiffe ab Kappeln, um die Farbenpracht der Region von der Wasserseite aus zu erleben.

Das Highlight der Halbinsel Schwansen

Eines der bekanntesten und schönsten Dörfer Schwansens ist das unter Denkmalschutz stehende Schleidorf Sieseby mit seinen hübschen weißen reetgedeckten Häusern. Die Ortsendung „-by“ steht hierbei für Dorf und ist auf die frühere Besiedlung durch Dänen und Jüten zurückzuführen. Das wohl älteste Gebäude Siesebys ist die Feldsteinkirche, die im 12. Jahrhundert errichtet worden ist. Umgeben von vielen alten Bäumen herrscht dort eine besonders romantische Atmosphäre.

Die Halbinsel Schwansen ist ein Paradies, um zu wandern oder Rad zu fahren, zu reiten, zu baden, einfach: um sich bestens zu erholen. Schönhagen ist der ideale Ausgangspunkt hierfür.

> Jetzt Freizeitangebote in und um Schönhagen entdecken

Schon gewusst?

Namensgeber der Halbinsel ist der Singschwan, der Jahr für Jahr zum Überwintern aus Skandinavien und Russland auf die Halbinsel kommt.

Viele Gemeinden zeigen in ihrem Wappen den Schwan, so auch die Gemeinde Brodersby, zu der auch Schönhagen gehört.

> Mehr Informationen über den Singschwan

27.09.2021 , Eckernförde

Pilates & Yoga am Strand

Es erwartet Sie ein Mix aus Yoga und Pilates. Körper und Geist werden einheitlich trainiert. Der Rücken wird gekräftigt und die Wirbelsäule elastisch....


27.09.2021 , Eckernförde

Pilates & Yoga im Kurpark

Die unverbindliche Pilates und Yogastunde für Jedermann startet wieder nach der offiziellen Öffnung der Sportstätten . Wir machen die entspannten,...

Facebook Fan werden (c) Michael Mikulsky